19.05.2014 (vor 1434 Tagen):

Nominiert zum Kennerspiel des Jahres 2014!

Concordia ganz vorne mit dabei!

Heute morgen wurden die jährlichen Nominierten für das Spiel des Jahres, das Kennerspiel des Jahres und das Kinderspiel des Jahres bekannt gegeben. Selbstverständlich haben wir uns besonders gefreut dort eines unserer neuen Erfolgsspiele wiederzufinden. In Zusammenarbeit mit unserem langjährig geschätzten Partner PD Verlag bereichert Concordia seit der SPIEL 2013 die Spieltische der Nation. Die Nominierung zum Kennerspiel des Jahres 2014 ist eine besonders erfreuliche Honorierung dieses außergewöhnlichen Spiels!

Concordia ist ein friedliches Strategie- und Aufbauspiel im alten Rom für 2 – 5 Spieler ab 12 Jahren. Statt auf Würfel- oder Kartenglück müssen die Spieler darauf vertrauen, die richtigen strategischen Entscheidungen zu treffen. Dabei gilt es die Mitspieler genau zu beobachten, welche Ziele sie verfolgen, und wo man ihnen vielleicht zuvorkommen kann. Mit dieser gelungenen Kombination aus strategischem Denken und vorausschauendem Handeln beweist Mac Gerdts mal wieder seine ausgeprägten Fähigkeiten als Autor.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Jury und sind gespannt auf die Preisverleihung am 14.07.2014 in Berlin!