19.12.2012 (vor 1951 Tagen):

Das war der Kessel-Run!

Am vergangenen Wochenende fanden in ganz Deutschland Kesselruns statt, einem Star Wars: X-Wing Turnier der Extraklasse!

Eingeladen hatten die teilnehmenden Shops zu einem geschichtsträchtigem Event, sowohl in der Geschichte des Star Wars-Universums, als auch in der Geschichte von Star Wars: X-Wing – Dem Miniaturenbrettspiel.

Als Kesselrun wird eine Schmugglerroute im Star Wars Universum bezeichnet, die normalerweise eine Länge von 18 Parsec hat. Wie jeder Star Wars Fan aber weiß, hat Han Solo die Strecke mit seinem Millennium Falcon in weniger als 12 Parsec geschafft.

Dies alles diente als Hintergrund für ein Turnier an fast 30 Orten in Deutschland und Österreich, in dem im Finale es zu einem denkwürdigenden Ereignis kommen würde. Erstmalig konnten in Deutschland die neuen Raumschiffe für X-Wing probegespielt werden, da die Schiffe regulär erst Februar/März erscheinen werden. Im Finale führten die beiden besten Spieler nicht ihre bisher gespielte Flotte in die Schlacht, sondern würden einerseits einen Millennium Falcon, flankiert von zwei A-Wing und andererseits eine Firespray/Slave I in Begleitung von zwei TIE Interceptor befehligen…

Das Beste bei all dem: Die ersten Vier eines jeden Turniers konnten sich jeweils über ein Schiff der zweiten Welle freuen, welches sie als Preis mit nach Hause nehmen durften…das Ganze auch noch ohne Preisgeld.
Zusammenfassend kann man sagen, dass das Turnier allerorten hohen Zuspruch fand und oft nach mehr Turnieren für dieses fantastische System gefragt wurde. Wir können nur sagen: Wir hören auf unsere Kunden und werden im nächsten Jahr auch bei Star Wars: X-Wing ein Organized Play anbieten.

HIER findet ihr einige Impressionen aus einigen Läden der Republik und wir werden euch natürlich auf dem Laufenden halten, was weitere Events angeht…

Möge die Macht mit euch sein!

Oder auch …

Willkommen auf der dunklen Seite der Macht, wir haben Kekse!