18.07.2017 (vor 188 Tagen):

Auf den Pfaden der Gebrüder Grimm

StoryLine angekündigt

Es war einmal … ein Zauberer. Als weiser und uralter Beschützer genießt er die volle Hochachtung und die Anerkennung des ganzen Königreiches. Doch damit einher geht auch große Verantwortung. Denn es liegt an ihm den Fluch zu brechen, den der hinterhältige Berater des Königs über die Königsfamilie verhängt hat. Es ist große Eile geboten, soll das Land nicht im Chaos versinken.  Flugs greift der Zauberer zu seinem knorrigen Eichenstab, bereit für das Duell mit dem Berater …

In StoryLine: Von Märchen & Mythen können 3-8 Spieler ihrer Fantasie freien Lauf lassen und gemeinsam einzigartige, fantastische Märchen & Mythen erzählen. Ob eine Geschichte, die mit „Es war einmal …“ beginnt auch mit „und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage“ endet, liegt ganz in den Händen der Spieler. Der Erzähler hat dabei die Verantwortung über die Geschichte und wählt aus den ihm angebotenen Karten aus. Die anderen Spieler bieten ihm dabei bspw. einen bestimmten Charakter oder Ort an, der Teil der Geschichte werden soll. Gemeinsam entstehen abwechslungsreiche und besondere Geschichten, zu denen jeder seine ganz persönliche Note beigetragen hat. Und wenn vor lauter Geschichten die Zeit mal wieder furchtbar schnell verflogen ist und die Geisterstunde naht, dann bietet StoryLine: Von Geistern & Gespenstern die passenden Karten für eine gruselige Schauergeschichte. Vollgepackt mit unheimlichen Wesen und düsteren Orten sind der eigenen schauererregenden Fantasie keine Grenzen gesetzt. Und wird es zu unheimlich, ist der nächste Lichtschalter hoffentlich nicht weit.

Ob die Gebrüder Grimm oder Edgar Allan Poe, alle alteingesessenen Geschichtenerzähler bekommen demnächst kreative Konkurrenz, denn die beiden StoryLine-Erzählspiele sind voraussichtlich in diesem Quartal im Handel erhältlich.