18.01.2017 (vor 187 Tagen):

Dear Boss …

Die Akte Whitechapel: Dear Boss Erweiterung erhältlich

Nebelschwaden ziehen durch die dunklen Gassen, kaum erhellt von den schwach leuchtenden Gaslampen. Am Straßenrand kauern verhämte, in Fetzen gekleidete Gestalten. Mit einem einzigen Blick wird klar: Hier in Whitechapel haben Armut und Kriminalität das Sagen. Doch selbst hier sorgen die schrecklich verstümmelten Opfer eines ganz bestimmten Mörders für Aufsehen. Der Mörder gibt sich in seinem Brief „Dear Boss“ selbst einen Namen. Am 25.09.1888 ist er als Jack the Ripper in die Geschichte eingegangen. In der Erweiterung zu Die Akte Whitechapel kehrt ihr erneut in den Londoner Stadtteil Whitechapel zurück. Als Ermittler versucht ihr die Mordserie zu beenden und Jack the Ripper endlich zu fassen. Oder ihr begebt euch selbst auf die Flucht vor der Polizei, immer schon mit dem nächsten Opfer im Visier. Die Erweiterung Dear Boss bereichert das Grundspiel um zusätzliche Karten, die sowohl die Verdächtigen als auch die Opfer Jack the Rippers mit neuen Fähigkeiten und Hintergrundinformationen präsentieren. Die neuen Miniaturen hauchen den Charakteren Leben ein und sorgen für ein fesselndes Spielerlebnis. Dear Boss ist ab sofort im Handel erhältlich.